Naherholung

Für die FWG bedeutet Naherholung auch, dass der Erholungssuchende vom Verler See bis in den Holter Wald am Ölbach entlang wandern oder radeln kann. Die FWG stärkt die Vereine in Verl (Sportvereine, Freiw. Feuerwehren, Bürgervereine usw.), denn sie übernehmen sportliche Aktivitäten und eine Vielzahl an wichtigen sozialen Funktionen. Die FWG unterstützt den Heimatverein, denn er setzt sich für die Erhaltung des ländlichen Kulturerbes ein, bietet geistige Erholung durch verschiedenste Veranstaltungen (Ausstellungen, Konzerte u.v.m.) und stellt sich kulturhistorischen Fragen und Aufgaben (z.B. Partnerschaft mit Delphos). Die FWG unterstützt die vielschichtigen Angebote und Aktivitäten des Droste-Hauses,  die nicht immer an den Verler Toren enden. Die FWG setzt sich für die Schließung der Radwegelücken und für den Ausbau des Radwegenetzes in der Stadt Verl ein. Naherholung erhöht die Lebensqualität in der Stadt Verl,  die FWG setzt sich fuer SIE ein.

X